Tag biken

Einsame Spitze

E-Bike & Hike auf den Hochwanner »Ach du lieber Himmel, da haben Sie aber ganz schön was vor.« Die Rezeptionistin in meiner Unterkunft in Weidach zieht die Augenbrauen hoch; ihr Blick schwankt Ungläubigket und Besorgnis. Lockvogel meiner Reise nach Tirol ist der Hochwanner, mit 2.777 m Deutschlands zweithöchster Gipfel. Trittsicherheit und einen guten Orientierungssinn setzt diese Tour voraus, die ich mit einer Gruppe Journalisten zuerst unter die Reifen und danach

Continue reading…

Hügel der Hochgefühle: Radtouren im Schwarzwald

Als größtes und höchstes deutsches Mittelgebirge erstreckt sich der Schwarzwald im Südwesten Baden-Württembergs. Mehr als die Hälfte besteht aus einem Naturpark, garniert mit vielfältigen Landschaften. Diese drei Tagestouren versprechen Abwechslung. Jettinger Panoramaweg Wald, Wiesen, Felder, Kleinstädte – garniert mit Blicken auf den Schwarzwald und die Schwäbische Alb. Wer sich nach Jettingen, knapp 50 Kilometer südwestlich von Stuttgart begibt, genießt panoramareiche Landschaften in einer ruhigen Szenerie am Rand des Schwarzwalds. Mit

Continue reading…

Wildes Leben, wildes Camp. Wildcampen oder besser nicht?

„Oberhalb der Baumgrenze darf man in der Schweiz wildcampen“, sagt Gregor, als wir das dunkelgrüne Zelt am noch halb zugefrorenen Ableger des Daubensees  aufbauen. Wir befinden uns unweit von Leukerbad im Naturpark Pfyn-Pfinges, das Wetter ist für Anfang Juni „eher alpin“, denn letzte Nacht hat es noch einmal geschneit. Gregors These über das wilde Campen in der Schweiz habe ich zu Hause noch einmal überprüft. Bisher war ich der Meinung,

Continue reading…